Lookbook

Winter Wunderbar. Mit ihrer zweiten Winterkollektion bringt die Designerin Aysen Bitzer mit farbenbetonten und lebendigen Designs Unbeschwertheit und Leichtigkeit in die dunklen Monate des Jahres. Auch diese Kollektion ist eine Hommage an die Frauen. Inspiriert von der wunderbaren Coco Chanel. Sie stand und steht für Weiblichkeit, Unabhängigkeit und Selbstbestimmtheit – genau wie die Aybi-Frau.

Mit ihrem unkomplizierten und mutigen Stil revolutionierte Madame Chanel die Mode der Frauen ihrer Zeit. Sie befreite von unbequemen Korsetts und machte Hosen salonfähig.

So wird auch eine weite Hose mit extra hohem Bund in Kombi mit einer lässigen weißen Bluse zu einem der Signature-Looks der neuen Aybi Kollektion.

Mit liebevollen und besonderen Details hat Aysen Bitzer die weiße Bluse als Klassiker neu interpretiert. Ob verspielt mit verdoppeltem Kragen aus Lochspitze oder modern mit voluminösen Ballonärmeln, hier findet jeder Geschmack sein Lieblingsstück.

Der klassische blau-weiße Streifen, den sich Coco Chanel von den Uniformen der Seemännern abschaute, findet sich auf sportlich-eleganten Seidenblusen wieder und wird zu farbenfrohen Streifen-Kombis weiterentwickelt, die die gesamte Farbpalette der Kollektion aufgreifen. Abgerundet wird der Look mit maskulinen Kaschmir-Strickjacken, die den femininen Blusen einen coolen und lässigen Touch verleihen.

Eine Reihe lässiger Modelle aus trendigen Karo-Mustern ergänzen die Kollektion. Mit weichem, anschmiegsamem Flanell und klassischen Karos auf 100% Baumwolle bedient sich Aysen Bitzer – wie auch Madame Chanel damals so gerne – an Elementen aus der Herren-Mode und kreiert so elegante Stilbrüche zu den femininen Silhouetten.

Hier findet auch die Zusammenarbeit mit Disney ihre Fortsetzung mit Stickereien diverser Disney Characters.

Ausdrucksstarke und moderne Prints bleiben auch in dieser Saison die unverkennbare Handschrift von Aybi. Als Mutter und Kosmopolitin legt Aysen Bitzer besonderen Wert auf Tragbarkeit. Ihr ist außerdem wichtig, dass die Kleidungsstücke trotz hoher Qualitätsansprüche erschwinglich bleiben.

Hochwertige Stoffe aus Italien, fließende Formen und schmeichelhafte
Schnitte lassen sich einfach kombinieren und geben viel Raum für Individualität. Ein Aybi Kleid ist Tag und Nacht tragbar und lässt seine Trägerin 24/7 erstrahlen.